Nepal Rundreise 12 Tage

Kathmandu

Bei der Ankunft in Kathmandu werden Sie bereits erwartet und zum Hotel gefahren.Kathmandu ist die Hauptstadt der Federal Demokratischen Bundesrepublik Nepal. Die Geschichte der Stadt ist sehr reich und ist fast 2.000 Jahre Alt. Buddhismus ist die Hauptreligion in Nepal. Nachmittags unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in Kathmandu. Besichtigungen in der Hauptstadt, geprägt durch die hölzernen Pagoden, eindrucksvollen Tempel und buddhistischen Stupas. Besuch des Durbar Squares, der zentrale Platz mitten in der Stadt. Viele der Paläste und Tempel in Durbar Square wurden während der Herrschaft der Malla-Könige (1200-1768) gebaut und sind schöne Beispiele der Newari Architektur. Übernachtung im Hotel.

02.Tag Kathmandu

Vormittag besichtigen Sie Bungmati und Patan. Bungmati ist ein kleines Dorf, 10 Km südlich vom Zentrum von Katmandu & 4 Km. südlich der tibetischen Flüchtlingslager von Patan. Das Dorf verfügt über Hunderte von Holzschnitzer und Skulptur Produzenten. Dieses alte Dorf entstand bereits im 7. Jahrhundert.Patan ist ein Zentrum der buddhistischen und hinduistischen Kultur. Die Stadt ist voll von religiöser Kunst, Tempel und Klöster. Es ist eine Stadt der buddhistischen Monumente, hinduistische Tempel und schöne Schnitzereien. Bemerkenswert ist hier ein Tempel „Krishna Mandir“ aus dem 17. Jahrhundert, der Hindu-Gott Krishna gewidmet ist. Der Tempel ist ganz aus Stein gebaut mit seltenen Steinmetzarbeiten an den Wänden und stellen die epischen Kriegen von Ramayana und Mahabharata.Nachmittags besichtigen Sie Swayambhunath. Swayam in Sanskrit bedeutet Selbst. Es wurde vor über 2.500 Jahren erbaut und ist auch als Affen Tempel bekannt, da immer noch heilige Affen in einem Teil des Tempels leben.

03.Tag Kathmandu – Pokhara - mit Inlandsflug

Nach dem Frühstück im Hotel, werden Sie zum Flughafen gefahren.
Bei der Ankunft in Pokhara, werden Sie bereits erwartet und ins Hotel gebracht.
Pokhara ist eine Kombination von schneebedeckten Gipfeln und Schnee gespeisten Flüssen und Seen. Das Tal von Pokhara ist eine der schönsten natürlichen Sehenswürdigkeiten. Der Annapurna Bereich und Machhapuchhre (Fishtail Gipfel) übersehen das Pokhara Tal. Nachmittag unternemen Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt von Davi Wasserfälle, Seti Gorge und Gupteshwor Höhlen. Diese bezaubernde Stadt hat viele schöne Seen und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Gipfel des Himalajas.Der Seti Gandaki Fluss fließt durch die Stadt von Norden nach Süden und teilt die Stadt in etwa zwei Hälften. Die wichtigsten Attraktionen von Pokhara sind seine Aussichten in und rund um die Stadt, Phewa See, Davi Wasserfälle, Sarangkot, Gupteshwor Höhle. Übernachtung im Hotel.

04.Tag Pokhara - Nayapool - auf dem Landweg - Nayapool – Birethanti - Trecking

Sie werden heute nach Nayapool gefahren, wovon Sie mit einem Spaziergang nach Birethanti anfangen. Unser Rundgang führt uns in den unteren Ausläufern der Annapurna-Umgebung mit Blick auf das Pokhara-Tal. Dieser Weg führt dann weiter zum Modi Tal, wo Ker & Downey Sanctuary Loge (auf einer höhe von 3470 Ft./ 1060 M.) sich befindet. Die Loge verfügt über einen herrlichen Blick auf den heiligen Fishtail Berg. Das Mittagessen ist in der Loge vorgesehen. Nach dem Mittagsessen können Sie einen optionalen Spaziergang zum nahe gelegenen Dorf Birethanti unternehmen. Gleich hinter dem Dorf ist ein spektakulärer Wasserfall. Bei unserer Rückkehr aus dem Dorf kann es ein Volleyballspiel zwischen Ker und Downey Gäste gegen Ker und Downey Träger geben (Je nach Lust und Wetter). Übernachtung in der Loge.

05.Tag Birethanti - Ghandruk - Trecking

Nach dem Frühstück verlassen wir die Loge zu Fuß durch den abgelegenen Farmen ans Modi Tal. Der Weg führt durch kleine Dörfer und Wäldern mit einer spektakulären Aussicht auf das umliegende Tal. Schnellimbisse werden entlang der Strecke zur Verfügung gestellt. Warmes Mittagessen wird bei der Ankunft in der Loge am frühen Nachmittag serviert (Spaziergangdauer 5-6 Std.). Diese Loge bietet herrliche Aussicht von den umliegenden Bergen. Übernachtung in der Himalayan Loge.

06.Tag Ghandruk - Trecking

Der Tag beginnt mit einem gemütlichen Frühstück im Garten mit einem herrlichen Blick von den Annapurna und Fishtail Bergen. Weiter mit Ihrem Scout auf eine Entdeckungsreise von dem Bergdorf und der umliegenden Landschaft. Ghandruk war ein wichtiges Zentrum für die berühmten Gurkha-Soldaten. Die Frauen von Ghandruk unterstützen eine lokale Industrie des Webens traditioneller nepalischen Teppiche. Sie besuchen das Haus von Ex-Gurkha Armeeoffizier und sprechen mit den Angehörigen. Übernachtung in der Himalayan Loge.

07.Tag Ghandruk - Majgaun - Trecking

Nach dem Frühstück verlassen wir die Himalaya Loge zu Fuß durch das Dorf Ghandruk. Unterwegs sehen Sie grasende Büfel und Ziegen. Beim Absteigen erreichen Sie Shauli Basar. Von hier aus folgen Sie entlang des Flusses Modi und nach der Ankunft in der Sanctuary Loge essen Sie zu Mittag. Weiter spazieren Sie zu der Gurung Loge (Spaziergangdauer 5-6 Std.) Übernachtung in der Gurung Loge.

08.Tag Majgaun – Lumle - Trecking - Lumle - Pokhara - auf dem Landweg

Nach dem Tee und Kaffee, haben Sie die Möglichkeit, die atemberaubende Landschaft der Annapurnas aus mehreren verschiedenen Standorten rund um die Loge zu fotografieren. Nach dem Frühstück wandern Sie zum Dorf Chandrakot durch Wälder mit Blick auf das umliegende Tal und die Bergen. Chandrakot befindet sich auf einer Höhe von 1580 M. / 5200 Ft. Nach einer 30 Minütige Wanderung erreichen Sie das Dorf Lumle, die bei 1620 M / 5300 Ft. liegt. Von Lumle werden Sie zurück nach Pokhra gefahren. Unterwegs sehen Sie tibetische Umsiedlungslager und Sie besuchen das Haus von einem Tibetaner, wodurch Sie mit der Familie unterhalten und ihren Lebensstil kennen lernen können. Genießen Sie tibetischer Tee während des Gespräches. Besuchen Sie auch Tashling Kloster, ein tibetisches Kloster. Treffen Sie und verbringen Sie Zeit mit jungen Mönchen.

09.Tag Pokhara – Chitwan - auf dem Landweg

Nach dem Frühstück werden Sie nach Chitwan gefahren (156 km, ca. 5 Std. Fahrzeit). Der Chitwan-Nationalpark ist ein Nationalpark in Nepal, der 1973 als erster Nationalpark des Landes unter dem Namen Royal Chitwan National Park gegründet wurde. Er nimmt eine Fläche von 932 Km² ein und liegt im Terai, den südlichen Vorbergen des Himalaya. Die südliche Grenze des Nationalparks ist zugleich die Landesgrenze zu Indien. Der Chitwan Nationalpark wurde im Jahr 1984 zum UNESCO-Welterbe erklärt. Dieser Nationalpark ist die Heimat von über 50 Arten von Säugetieren, 55 Arten von Amphibien und Reptilien und 525 Arten von Vögeln. Wildtiere, die hier gehören, sind asiatische Nashorn, Gaur, wilde Bison, Faultiere, vier verschiedene Arten von Hirschen, die Rhesus-Affen und dem schwarzen Gesicht Mattigkeit, der gefleckte Leopard, Royal Bengal Tiger, der Fisch-Essen Gharial, die Fleisch fressenden Marsh Krokodile usw. Nachmittag können Sie an Aktivitäten im Dschungel teilnehmen.

10.Tag - Chitwan

Nach dem Frühstück genießen Sie Aktivitäten im Chitwan National Park für den ganzenTag.

11.Tag Chitwan – Kathmandu - auf dem Landweg

Nach dem Frühstück in der Loge, werden Sie nach Kathmandu gefahren (150 km, ca. 6 Std. Fahrzeit). Bei der Ankunft in Kathmandu, Check in im Hotel. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

12.Tag Ausreise von Kathmandu - mit Auslandsflug

Nach dem Frühstück im Hotel werden Sie zum Flughafen gefahren für den Rückflug nach Zielort.Preisbeispiel (Reise kann individuell angepasst werden)

Nepal Rundreise - 12 Tage

Information:

Die Hotelkapazitäten sind sehr begrenzt. In einigen Orten bieten wir deshalb mehrere Hotels an, die wir der Reihenfolge nach für Sie anfragen. Diese Tour wird individuell für Sie gebucht und ist keine Gruppenreise.

Ort Hotelname
Kathmandu Dwarika's
Pokhara Fishtail Lodge
Treck Lodges
Chitwan Tiger Tops

Preise in Euro pro Person

Doppelzimmer (01. Januar - 30. April) 2885,00
Einzelzimmer - Zuschlag (01. Januar - 30. April) 1245,00
Doppelzimmer (01. Mai - 30. September) 2555,00
Einzelzimmer - Zuschlag (01. Mai - 30. September) 940,00
Doppelzimmer (01. Oktober - 31. Dezember) 2655,00
Einzelzimmer - Zuschlag (01. Oktober - 31. Dezember) 1080,00

Leistungen inklusive

Englischsprachiger Reiseleiter im Preis inklusive (Deutschsprachig EUR 350,00 pro Person), Übernachtung mit Frühstück in Kathmandu und Pokhara, Vollpenison bei Treck und in Chitwan, Transfers, Ausflüge und Besichtigungen, Eintrittsgelder, Annapurna Treckgenehmigung, Versicherung für Gepäckträger und Reiseleiter sowie Dienstleistungen des Gepäckträger und des Reiseleiter

Leistungen exklusive

Internationale sowie national Flüge*, Visa (direkt am Flughafen [USD 25] 2 Passfotos werden benötigt, Reiseversicherungen, persönliche Ausgaben wie Getränke, Wäsche etc., Kamera / Video gebühren

*Die Preise für die internationalen und nationalen Flüge teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit!

Zurück

Reisedaten

Reisende (Bitte die Namen laut Reisepass angeben)

Kontaktdaten

Ihre individuellen Wünsche (min. 10, max 2000 Zeichen)*